kunstakademie-hartmann
            kunstakademie-hartmann                                        

Der Portraitzeichenkurs beginnt am Sonnabend den 6.Januar 2018........telefonische Anmeldung zu einem Vorgespräch erwünscht.......Die Zielsetzungen...Arbeitsweisen und Fragestellungen hängen von den Menschen ab...die sich an dem Kurs beteiligen...

  

Der Mensch steht im Mittelpunkt meines Schaffens...Dazu gehört unsere gesamte Welt mit all ihren Facetten....In der das seelisch Geistige neben der Technik, dem technisch Machbaren nicht zu kurz kommen sollte...Auch als Übungsfeld   gehört dazu vor allen Dingen die Kunst...in der Sichtbares und Unsichtbares...Geistig Seelisches und das Material auch als Ursprung des Geistigen immer zusammenwirken sollten.  Der Künstler als Medium für etwas viel Höheres verwandelt den Stoff...bringt ihn evtl. zum Klingen....in eine Harmonie...und oder auch mal in deren genaues Gegenteil...in einen Zusammenhang der für den Betrachter Nahrung sein kann....ohne die er nicht leben möchte....Dazu gehört nicht selten auch die Provokation....was ja nicht mehr als hervorrufen heißt....das Ausbrechen aus überholten..manchmal verkrusteten Gewohnheiten....Das Neue wagen....ohne Althergebrachtes...das sich bewährt hat ..zu vernachlässigen....Es vielleicht erst durch das Neue in seiner Existenz richtig zu begreifen ...formbar und durch neue Sichtweisen in seiner Gestalt von allen Seiten plastisch zu erfassen.  Dazu gehören als wichtige Helfer auch unsere Tiere, Pflanzen und Materialien....nicht weniger als die großartige  Welt des Unsichtbaren.

 

 

   

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© kunstakademie-hartmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.